Emil Fahrenkamp : 1885 - 1966 ; Architekt im rheinisch-westfälischen Industriegebiet
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Emil Fahrenkamp : 1885 - 1966 ; Architekt im rheinisch-westfälischen Industriegebiet

Art.Nr.: 047283
Autor: Heuter, Christoph (Verfasser)
Verlag: Imhof
ISBN: 3935590377
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 2002
Erscheinungsort: Petersberg
Typ: Buch
Schlagwörter: Fahrenkamp, Emil , Architektur , Nordrhein-Westfalen
Lagerbestand: 1

Zustand: Sehr gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
265,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

624 S. : Ill., graph. Darst., Kt. ; 31 cm, Orig.-Pappband. Arbeitsheft der rheinischen Denkmalpflege ; 59. Neben Meisterwerken der Moderne um 1930 wie dem Shell-Haus in Berlin und dem Kaufhaus Michel in Wuppertal schuf Fahrenkamp auch die traditionalistische "Hermann-Göring-Meisterschule für Malerei" in Kronenburg/Eifel von 1937. Die erste Monographie über Fahrenkamp stellt seine Arbeiten und das Umfeld mit seiner wohlhabenden Auftraggeberschaft des eher konservativen Bürgertums aus Industrie und Handel vor. Leben und Werk des Architekten spiegeln über seine architekturhistorische Bedeu-tung hinaus exemplarisch die bürgerlich-konservativen Traditionen und Verstrickungen in der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts wider. Der Katalog bildet eine detaillierte Materialsammlung mit rund 200 Objekten.


85 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte:

Der Holstentorplatz in Lübeck
Lieferzeit: 3-5 Tage
51,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Historische Holzkonstruktionen
Lieferzeit: 3-5 Tage
201,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten