Essen und die sächsischen Frauenstifte im frühen Mittelalter
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Essen und die sächsischen Frauenstifte im frühen Mittelalter

Art.Nr.: 047919
Autor: hrsg. von Jan Gerchow und Thomas Schilp
Verlag: Klartext-Verl.
ISBN: 3898612384
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 2003
Erscheinungsort: Essen
Typ: Buch
Schlagwörter: Stift Essen , Geschichte 845-1200 , Kongress , Essen <2002> Kanonissenstift , Geschichte 816-1200 , Kongress , Essen <2002>
Lagerbestand: 1

Zustand: Gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
66,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

1. Aufl., 280 S. : Ill., graph. Darst., Kt. ; 24 cm, Orig.-kart. Essener Forschungen zum Frauenstift ; Bd. 2. Die ersten 58 Seiten mit Unterstreichungen mit Bleistift. In der Region zwischen Niederrhein und Elbe wurden zwischen dem 9. und 11. Jahrhundert über sechzig religiöse Gemeinschaften für Frauen gegründet: Es entstand die wohl dichteste ÂäFrauenkloster-LandschaftÂo Europas. Sie deckt sich weitgehend mit den Siedlungsgebieten der im 8. Jahrhundert von Karl dem Großen besiegten Sachsenstämme. Deren Führungsschicht war bei der Gründung von Frauengemeinschaften für ihre Familienangehörigen besonders aktiv. Man spricht deshalb seit langem von ihnen als den Âäsächsischen FrauenklösternÂo. Das erste bekannte Beispiel ist Herford (um 789/823), eines der letzten dieser Reihe ist Kaufungen an der Weser, eine Gründung der Kaiserin Kunigunde (1017). Das in der Mitte des 9. Jahrhunderts unter maßgeblicher Beteiligung des Hildesheimer Bischofs Altfrid (gest. 874) gegründete Frauenstift Essen war im 10. und frühen 11. Jahrhundert durch Äbtissinnen aus der ottonischen Verwandtschaft dem Königtum eng verbunden und hat seit dem 13. Jahrhundert als reichsfreies Damenstift für den Hochadel bis zur Auflösung 1803 fortexistiert. Essen ist mithin ein herausragendes Beispiel für den Typus des Frauenstifts, wie er sich in Anlehnung an die Aachener Reformgesetzgebung von 816 besonders erfolgreich in "Sachsen" herausbildete.


209 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte:

Neue Gebete für den Gottesdienst
Lieferzeit: 3-5 Tage
58,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Liebschaften und Verlobungen
Lieferzeit: 3-5 Tage
25,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten