Die Goten vor Rom
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Die Goten vor Rom

Art.Nr.: 037017
Illustrator: Kulikowski, Michael
Verlag: Wissenschaftliche Buchgesellschaft
ISBN: 9783534215980
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 2009
Erscheinungsort: Darmstadt
Typ: Buch
Schlagwörter: Goten , Römisches Reich , Geschichte 238-410 Rom , Plünderung , Goten , Geschichte 410
Lagerbestand: 1

Zustand: Sehr gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
59,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

208 S. : Kt. ; 25 cm, Orig.-Pappband mit Schutzumschlag. Rome’s Gothic wars , Aus dem Engl. von Bettina von Stockfleth. Literaturverz. S. 201 - 204. Die Beziehungen zwischen den Goten und Rom gestalteten sich seit dem 3. Jahrhundert dramatisch und wechselvoll. Es gab immer wieder Grenzauseinandersetzungen, aber auch Zeiten der guten Nachbarschaft und des kulturellen und wirtschaftlichen Austauschs. Gegen Ende des 4. Jahrhunderts drangen die Goten vor dem Ansturm der Hunnen über die Donau in das Römische Reich ein. 378 fügten sie Rom in der Schlacht von Adrianopel eine der schlimmsten Niederlagen in der römischen Geschichte zu - der Kaiser fiel in der Schlacht. 410 eroberte Alarich schließlich mit seinen Truppen Rom. Drei Tage lang dauerte die Plünderung der Metropole - ein Ereignis, das sich tief im Bewusstsein der Zeitgenossen einprägte.


48 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte: