Der Hahn, der nicht mehr Hahn sein wollte
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Der Hahn, der nicht mehr Hahn sein wollte

Art.Nr.: 032415
Illustrator: Dähne, Thomas
Verlag: Saatkorn
ISBN: 3815010713
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 2000
Erscheinungsort: Lüneburg
Typ: Buch
Schlagwörter: Hahn , Rollenverhalten , Unzufriedenheit , Bilderbuch
Lagerbestand: 1

Zustand: Sehr gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
21,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

24 S. : überw. Ill. ; 27 cm, Orig.-Pappband. Siegismund hat den Schnabel voll. Jeden Morgen sitzt auf der dem Miste und kräht sich beim ersten Sonnenstrahl die Kehle aus dem Hals, damit all die Schläfer aus den Ställen kommen und es sich gut gehen lassen. Soll doch einer andere so früh aufstehen wie er und krähen. Er macht jetzt all das, was die anderen machen. Faulenzen! Doch oh Schreck, als er sich an den Aufgaben der anderen versucht, mißlingt ein Versuch nach dem anderen. Den schweren Wagen vermag er nicht zu ziehen wie das Pferd. Die Melkmaschine wird bei auf der Suche nach Milch auch nicht fündig. Die Eier der Hennen zerdrückt er ungeschickt und den Schweinetrog leerfressen lässt ihn so übel werden, dass er fast noch platzt. Als er wie die Schafe auch noch sein Federkleid beim Scheren verliert sieht auch Siegismund ein, dass die anderen auch etwas tun und es gar nicht so leicht es. So trägt ein jeder zum Zusammenleben seinen Teil bei, eben das, was er am besten kann und Siegismund kann am besten krähen.


196 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte:

Von Räubern, Dieben & Gendarmen
Lieferzeit: 3-5 Tage
47,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ponys und Pferde
Lieferzeit: 3-5 Tage
4,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gulliver unter den Zwergen Bd. 2
Lieferzeit: 3-5 Tage
4,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Fledolin verkehrt herum
Lieferzeit: 3-5 Tage
25,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten