Der KSZE-OSZE-Prozeß : ein Abschnitt europäischer Friedensgeschichte
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Der KSZE-OSZE-Prozeß : ein Abschnitt europäischer Friedensgeschichte

Art.Nr.: 037016
Illustrator: Pöllinger, Sigrid
Verlag: Braumüller
ISBN: 3700312466
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 1998
Erscheinungsort: Wien
Typ: Buch
Schlagwörter: Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa , Geschichte
Lagerbestand: 1

Zustand: Sehr gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
58,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

XIV, 153 S. ; 24 cm, Orig.-kart. Laxenburger internationale Studien ; 12. Das vorliegende Werk ist aus der langjährigen Vorlesungstätigkeit der Autorin an den Universitäten Wien und Klagenfurt hervorgegangen. Es erscheint gerade rechtzeitig zur 25-jährigen Wiederkehr des Verhandlungsbeginns der historischen Konferenz über Sicherheit und Zusammearbeit. Das Hauptgewicht der Studie liegt auf einer umfassenden Darstellung der Schlußakte der Konferenz von Helsinki und einer Analyse der Bedeutung der KSZE/OSZE als Friedens- und Menschenrechtsorganisation. Besondere Beachtung finden auch die Ergebnisse der Folgekonferenzen, die hochaktuellen Probleme nationaler Minderheiten sowie die Ergebnisse verschiedener KSZE/OSZE-Missionen in Krisengebieten. Das Buch wendet sich nicht nur an Experten, sondern auch an interessierte Studenten.


59 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte:

Erbarmen mit den Deutschen
Lieferzeit: 3-5 Tage
8,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Mittelmeerpolitik der EU
Lieferzeit: 3-5 Tage
22,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Was bleibt von den Grünen?
Lieferzeit: 3-5 Tage
33,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten