Politik erfahren und lernen : Schülerinnen und Schüler als politisch handelnde Subjekte ; fünf Praxisberichte - politikdidaktisch legitimiert und reflektiert
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Politik erfahren und lernen : Schülerinnen und Schüler als politisch handelnde Subjekte ; fünf Praxisberichte - politikdidaktisch legitimiert und reflektiert

Art.Nr.: 032552
Illustrator: Koopmann, Klaus [Hrsg.] ; Both, Detlef
Verlag: Agenda-Verl.
ISBN: 3896880314
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 1998
Erscheinungsort: Münster
Typ: Buch
Schlagwörter: Politisches Handeln , Politischer Unterricht , Projekt , Aufsatzsammlung
Lagerbestand: 1

Zustand: Gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
5,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

95 S. : Ill. ; 21 cm, Orig.-kart., Sozialwissenschaften und ihre Didaktik - aktuell ; Bd. 11. Einband lichtrandig. Immer mehr Jugendliche fremdeln mit der Politik. Das Politikersprech ist ihnen größtenteils suspekt, die Botschaften versickern auf dem Weg zu ihnen. Dabei ist die heutige Jugend das Potential von morgen und auch unsere Politiker werden sich aus diesen jungen Menschen rekrutieren müssen. Daher ist es erforderlich bereits in der Schule im Politikunterricht Interesse für die Politik zu wecken, Interesse an der Demokratie und der Mitbestimmung und Meinungsäußerung zu entfachen. Nur so bleiben wir auch in Zukunft ein streitbares, aber kompromissbereites Volk, dass sicher der Demokratie verpflichtet fühlt. Dieses Buch stellt exemplarisch Fallstudien vor, wie Politikunterricht ablaufen kann. Dabei werden vor allem Rollenspiele angeboten, die die Schüler in ein Politikszenario hineinversetzt.


59 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte: