Hundert Jahre Psychotherapie - und der Welt geht’s immer schlechter
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Hundert Jahre Psychotherapie - und der Welt geht’s immer schlechter

Art.Nr.: 042374
Illustrator: Hillman, James ; Michael Ventura
Verlag: Walter
ISBN: 3530700053
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 1999
Erscheinungsort: Zürich ; Düsseldorf
Typ: Buch
Schlagwörter: Psychotherapie , Zeitfragen
Lagerbestand: 1

Zustand: Gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
43,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

275 S. ; 22 cm, Orig.-kart. [Übers. aus dem Amerikan. von Clemens Wilhelm]. Die Psychotherapie hat geglaubt, indem sie die Menschen therapiere, würden diese immer besser und dadurch auch die Welt. Doch - so zeigen die Autoren in ihrem Buch - die ausschließliche Hinwendung nach innen zieht die Energie von der Außenwelt ab.- Die Autoren rütteln an Selbstverständnis und liebgewordenen Vorstellungen der Psychotherapie: am Streben nach ständigem inneren Wachstum etwa, am Postulat der Veränderbarkeit der Psyche und insbesondere an der Konzentration auf die Kindheit und das innere Kind. Sie üben Kritik an den "degenerativen" Erscheinungen der Psychotherapie, die sich weit vom revolutionären Denken ihrer Väter - wie Freud und Jung - entfernt hat, das die damalige puritanische Gesellschaft veränderte.


94 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte:

Die Magie der Elemente 1., Erde
Lieferzeit: 3-5 Tage
174,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Widerstandsanalyse
Lieferzeit: 3-5 Tage
47,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Macht als Gefahr beim Helfer
Lieferzeit: 3-5 Tage
126,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten