Warum der Mann nicht lieben kann : Bindungsphobien der Männer ... und was Frauen dagegen unternehmen können
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild

Warum der Mann nicht lieben kann : Bindungsphobien der Männer ... und was Frauen dagegen unternehmen können

Art.Nr.: 035817
Illustrator: Carter, Steven ; Sokol, Julia
Verlag: Ullstein
ISBN: 3548347533
Sprache: deutsch
Erscheinungsjahr: 1991
Erscheinungsort: Frankfurt/M ; Berlin
Typ: Buch
Schlagwörter: Mann , Bindungslosigkeit
Lagerbestand: 1

Zustand: Gut
Lieferzeit: 3-5 Tage
41,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

276 S. ; 19 cm, Orig.-kart. Ullstein ; Nr. 34753 : Ullstein-Sachbuch, Men who can’t love , [Aus dem Amerikan. übertr. von Teresa Müller-Roguski und Diethard H. Klein]. Nachgedunkelt. Grundlage dieses Buches ist die Erkenntnis, Männer hätten schwerwiegende Probleme sich an einen Partner langfristig zu binden. "Für immer" löst Panik und Fluchtverhalten bei Männern aus, die im Laufe einer Beziehung immer groteskere Formen annimmt. Verlassene Frauen stürzen sich dann in Selbstvorwürfe und Verzweiflung. Dabei sind nicht sie es, die zu sehr lieben, sondern eben die Männer, die sich nicht binden können. So zumindest Carter und Sokol. Sicher nicht uninteressant, aber dann doch ein wenig zu pauschal für meinen Geschmack.


103 Artikel in dieser Kategorie

Weitere interessante Produkte:

Macht als Gefahr beim Helfer
Lieferzeit: 3-5 Tage
126,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Psychologie des Rassismus
Lieferzeit: 3-5 Tage
179,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten